Initiativbewerbung Job-Abo Zum Bewerberprofil
image
Sozialarbeiter (m/w/d)
ab
01.03.2022
19,5 Wochenstunden
Unbefristet
Frankfurt-Innenstadt

Wer wir sind:

Die Einrichtung LEBENSWEISEN der Diakonie Frankfurt und Offenbach des Evangelischen Regionalverbandes Frankfurt am Main ist eine Einrichtung die Unterstützung für Menschen mit Körberbehinderung und chronischen Erkrankungen bietet.

Einrichtung LEBENSWEISEN

Die Kontaktstelle für Körperbehinderte und Langzeitkranke (KKL) bietet dafür ein Ambulantes Betreutes Wohnen an, um Menschen mit Behinderung gezielt und intensiv in ihrem Alltagsumfeld eine gesellschaftliche Teilhabe in den unterschiedlichen Lebensbereichen selbständig zu ermöglichen.
Lobbyarbeit und Gremienarbeit zur politischen Durchsetzung der gesetzlichen Forderungen insbesondere innerhalb der Trägervielfalt Frankfurts ist hierbei ebenso erforderlich, wie psychosoziale Beratung und Begleitung, die Unterstützung für Erwerbsarbeit, ebenso wie das Ermöglichen von adäquaten Freizeitaktivitäten.

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Konzeptionelles Arbeiten in einem angenehmen Team
  • ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach kirchlichem Tarif - Kirchliche Dienstvertragsordnung (KDO)
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • zusätzliche Leistungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget.

Ihre Aufgaben:

  • Erbringung von Fachleistungsstunden
  • Teilnahme an Erstgesprächen
  • Durchführung und Dokumentation Klienten orientierte Hilfeplanung
  • Unterstützung und Mitgestaltung des Klubs von LEBENSWEISEN

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Fachrichtungen: Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, integrative Heilpädagogik etc.
  • Gute Handlungsmöglichkeiten in Krisen
  • umfassende Kenntnisse in Gesprächsführungs- und Beratungstechniken
  • Fachkenntnisse Über Langzeiterkrankungen und Behinderung.
  • Kenntnisse der Sozialgesetze mit ihren Anwendungsmöglichkeiten sowie die kontinuierliche Erweiterung dieses Wissens Setzen wir voraus.
  • EDV-Kenntnisse



Diskriminierungsfreie Bewerbungserfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sind in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Standard.
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online! Vielen Dank.
Jetzt bewerben!