Initiativbewerbung Job-Abo Zum Bewerberprofil
image
Fachanleiter / Stellvertrende Leitung (m/w/d)
ab
01.07.2022
Vollzeit
Unbefristet
Frankfurt-Enkheim

Wer wir sind:

Der Familien-Markt ist ein gemeinnütziges Second-Hand-Kaufhaus. Hier erhalten einkommensschwache Bürgerinnen und Bürger mit Frankfurt-Pass die Möglichkeit, Bekleidung, Heimtextilien, Haushaltsartikel und Möbel günstig zu erwerben. Als Beschäftigungsbetrieb fördert der Familien-Markt langzeitarbeitslose Menschen und Geflüchtete. Sie arbeiten im Verkauf, in der Logistik, in der Spendenannahme und helfen beim Sortieren der Waren. Dabei geht es um ihre Integration in den Arbeitsmarkt und ihre gesellschaftliche Teilhabe.

Träger ist der Evangelische Regionalverband Frankfurt und Offenbach, Fachbereich II: Diakonie und Seelsorge

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach kirchlichem Tarif - Kirchliche Dienstvertragsordnung (KDO)
  • eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung durch die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK)
  • zusätzliche Leistungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Familienbudget.

Ihre Aufgaben:

  • konzeptionelle Weiterentwicklung und professionelle Umsetzung der Beschäftigungs- und Qualifizierungsangebote,
  • Finanz- und Organisationsaufgaben,
  • Mitwirkung bei Informationsveranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Steuerung der Arbeitsabläufe in den Bereichen Spendenannahme, Sortierung, Lagerwesen und Verkauf, in Abstimmung mit den anderen Fachanleitungen,
  • Anleitung der Maßnahmenteilnehmer*innen zum Erhalt oder zur Entwicklung der Beschäftigungsfähigkeit,
  • Vermittlung von berufssprachlichen Deutschkenntnissen um interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln,
  • Mitwirkung an der individuellen Förderplanung der Maßnahmeteilnehmer*innen, um einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess sicherzustellen,
  • Vertretung der Leitung bei Abwesenheit.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Ausbildung im Bereich Einzelhandel/Handel/Logistik
  • Pädagogische Eignung, nachgewiesen durch Ausbildereignung oder vergleichbare Zusatzqualifikation bzw. die Bereitschaft sich berufspädagogisch weiter zu qualifizieren
  • Erfahrung mit den Zielgruppen und/oder Berufserfahrung in der beruflichen Aus- und Weiterbildung
  • Interesse an der Vermittlung berufssprachlicher Deutschkenntnissen für Menschen mit geringen Deutschkenntnissen und interkulturelle Kompetenz
  • Erste Erfahrung mit der Erstellung von Konzepten und /oder Projektmanagement sind wünschenswert
  • Führerschein Klasse B
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit und Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten und Teamfähigkeit
Diskriminierungsfreie Bewerbungserfahren nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sind in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) Standard.
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online! Vielen Dank.
Jetzt bewerben!